Welcher Polsterstoff ist am besten?

Welcher Polsterstoff ist am besten? Geprüfte Tipps

Bei der Einrichtung oder Renovierung einer Wohnung stehen wir vor vielen Entscheidungen. Welchen Stil für das Interieur und welche Möbel sollen wir wählen? Was ist der beste und haltbarste Polsterstoff? Wir helfen und beraten Sie bei der Auswahl des entsprechenden Polstermaterials. Lesen Sie unseren neuesten Beitrag.

Welcher Polsterstoff ist am besten?

Die Auswahl an Polstermaterialien auf dem Markt ist riesig und kann manchmal überwältigend sein. Viele Möbelstoffe scheinen sehr ähnlich zu sein und mehrere Menschen sehen überhaupt kein Unterschied zwischen ihnen. Und so oft kommt es zu falschen Entscheidungen, zum Beispiel geht die Lederimitat Nevada nach Hause, wo die Katzen leben. Und dann gibt es nur einen schnellen Austausch der Polsterung, weil ziemlich empfindliches Öko-Leder nicht mit Katzennägeln zurechtkommt. Bevor wir Material kaufen, müssen wir uns daher überlegen, welcher Möbelstoff für unser Zuhause am besten geeignet ist, entsprechend unseren Erwartungen und Gewohnheiten. Es lohnt sich auch, alle Haushaltsmitglieder zu berücksichtigen, insbesondere kleine Kinder und Haustiere. Sie sind für die meisten Schäden an Möbeln verantwortlich, aber Sie können dies vermeiden, indem Sie den richtigen Stoff auswählen. Glücklicherweise können wir das perfekte Material kaufen, wenn wir die Besonderheiten des Stoffes, seinen Zweck und seine Stärke kennen.

Welcher Bezugsstoff eignet sich am besten für Kinder und Tiere?

Wie wir das schon erwähnt haben, können Kinder und Haustiere sehr schnell überprüfen, ob ein bestimmter Stoff für ein bestimmtes Haus geeignet ist. Leider erfordert diese Überprüfung normalerweise den Austausch von der Möbelpolsterung. Um dies zu verhindern, wählen Sie am besten einen Stoff aus, der mit verrückten Kinderideen und scharfen Tierkrallen umgehen kann. Tierresistenter Stoff ist beispielsweise Bianka oder Alcantra. Sehr gut eignet sich auch der Velours Verona. Diese Möbelstoffe eignen sich auch perfekt für die Kinder. Der Polsterstoff sollte nicht nur haltbar und widerstandsfähig gegen Beschädigungen und Kratzer sein, sondern auch pflegeleicht. Eltern wissen genau, wie schwierig es ist, Ordnung mit ihren Kindern zu halten, die oft ein Sofa oder einen Sessel verschmutzen und beflecken. Mit dem richtigen Möbelstoff ist dies kein Problem mehr und die Sauberkeit kann schnell wiederhergestellt werden. Schnelle und einfache Pflege ist auch bei den Haustieren sehr wichtig, weil sie häufig Haare oder Sand auf den Möbeln hinterlassen.
.

Beste Polsterstoffe für Haustiere
Wenn wir den richtigen Polsterstoff wählen, können die Haustiere auf dem Sofa liegen

Polsterstoff an den Wohnungsstil angepasst

Welcher Möbelstoff am besten ist? So würde Meister Yoda sich Gedanken machen, wenn er den Polsterstoff wählen sollte. Der Möbelstoff sollte an den Wohnungsstil angepasst werden. Wenn wir z.B. von dem Boho Stil zu Hause träumen, dann haben wir mehrere Möglichkeiten. Es wäre am besten, die Materialien in interessanten Farben und Mustern zu kaufen, z.B. Folks-, Geometrie-, Tier-, Pflanzenmuster. Fans von skandinavischem Minimalismus haben eine riesige Auswahl an Möbelstoffen im gedämpften Beige, interessanten Grautönen und angenehmer Struktur. Die Anhänger der dänischen Hygge-Philosophie bestimmt finden das Interesse an dem weichen Minky Stoff. Minky gilt als perfektes Material für gemütliche Bettdecken, Decken oder dekorative Kissen. Es gibt echt viele Einrichtungsstile, Polsterstoffe noch mehr. Zu jedem Wohnungsstil finden Sie also geeignete Materialien.

Welche Stofffarbe wählen?

Die Farbe des Möbelstoffes ist genauso wichtig, wie seine Struktur. Das erste Kriterium bei der Auswahl der Stofffarbe ist natürlich unser Geschmack. Es ist verständlich, dass wir uns mit Farben umgeben wollen, die wir mögen und mit denen wir uns gut fühlen. Unsere Vorliebe sollte aber nicht das einzige Prinzip sein. Wir sollen noch erwägen, ob entsprechende Stofffarbe an unsere Interieurs, Möbel und Wandfarben passen wird. Die Stofffarbe hat auch eine große Bedeutung, wenn wir Kleinkinder oder Haustiere haben. Je heller der Möbelstoff, desto sichtbarer sind alle Flecken und Tierhaare.

Welcher Stoffbezug für Sofa?

Beim Kauf von Bezugsstoff für ein Sofa oder einen Sessel orientieren wir uns häufig hauptsächlich an der Farbe und daran, ob sich der Stoff angenehm anfühlt. Das sind natürlich sehr wichtige Elemente, aber wir sollen von der Haltbarkeit und Bestimmung des Materials nicht vergessen. Nicht jeder Bezugsstoff eignet sich für die Erholungsmöbeln, weil die feine Struktur des Materials dem alltäglichen intensiven Gebrauch nicht standhält. Der Stoffbezug für ein Sofa sollte also haltbar, abrieb- und kratzfest sein. Es ist auch wichtig, damit der Polsterstoff sich leicht reinigen könnte. Die Polsterung soll man mindestens einmal im Monat saugen, um ihr Aussehen zu erfrischen. Dank dem Staubsaugen vermeiden wir auch das Einreiben des Staubs und Sands in die Struktur des Materials.

Martindale-Test und der haltbarste Möbelstoff

Bei der Überprüfung von Polstermaterialien erscheint häufig die mysteriös klingende Bezeichnung Martindale-Test. Dies ist ein Test, der die tatsächliche Haltbarkeit des Stoffes und seine Verschleißfestigkeit überprüft. Es gibt uns die Antwort, ob ein bestimmter Möbelstoff das tägliche Sitzen oder Liegen auf dem Sofa und dem Sessel überlebt. Zur Durchführung des Martindale-Tests wird die Kammwolle verwendet, um den menschlichen Kontakt mit dem Material nachzuahmen. Die Wolle wird auf einen Zylinder gewickelt, der dann in Kontakt mit dem Stoff rollt. Dieser Test kann mehrere Stunden bis zu mehreren Tagen dauern. Er wird nur durch Beschädigung des Stoffes beendet. Es ist selbstverständlich, dass der Polsterstoff umso haltbarer ist, je länger es intakt bleibt. Das Ergebnis des Martidale-Tests gemäß ISO-Standard wird in der Anzahl der Zyklen des Testgeräts vor der Beschädigung angegeben.

Martindale-Test Skala

Die feinen Polsterstoffe halten in der Regel 10 000 Zyklen. Das sind nicht die Materialien, die sich für die Möbel eignen. Ein bisschen haltbarer sind die Polsterstoffe bis zu 40 000 Zyklen. Die haltbarsten Stoffe haben die Lebensdauer über 100 000 Zyklen. Das sind die besten Möbelstoffe für die Erholungsmöbel.

Auswahl des Möbelstoffes. Zusammenfassung

Um den besten Möbelstoff zu finden, sollten wir zuerst die Bestimmung des Materials überlegen. Wenn Sie hauptsächlich nach dekorativem Stoff suchen, müssen Sie sich nicht zu viele Gedanken über die Haltbarkeit machen. Wenn wir jedoch nach Polsterstoffen für ein Sofa suchen, das stark genutzt wird, sollte die Festigkeit des Materials unsere Priorität sein. Kleinkinder und Haustiere sollen auch bei der Auswahl des Möbelstoffes und der Stofffarbe berücksichtigt werden. Es ist auch wichtig, dass sich der Möbelstoff im Innenraum in das Ganze einfügt. Nicht alle Polsterstoffe sind für die Möbelpolsterung, Vorhänge oder Kissen Materialien geeignet. Vor dem Einkauf ist es also empfehlenswert, die Eigenschaften und Anwendung des Stoffes zu überprüfen, um spätere Enttäuschungen zu vermeiden.

Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen und Anliegen. Wir beraten Sie auch gerne bei der Auswahl des entsprechenden Möbelstoffe